DiversityFM - Der Podcast

DiversityFM - Der Podcast

#3 Gut gemeint ist nicht gut gemacht: Kimi - Das Siegel für Vielfalt - Gespräch mit Tebi und Raúl

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser 3. Folge spreche ich mit Tebi und Raul über den Verein KIMI - das Kinderbuchsiegel. Es geht um folgende Themen: 1.Was versteckt hinter dem KIMI-Siegel und dem KIMBUk-Festival? 2. Wann ist ein Buch vielfältig und diskriminierungsfrei und wie wird kann das überhaupt bewertet werden? 3. Was ist eigentlich so problematisch an Kinderbüchern wie Pipi Langstrumpf? Wer entscheidet was geht und was nicht? Und wie führen wir als Gesellschaft solche kontroversen Debatten am besten? 4. Warum ist es so wichtig, dass wir uns im Bereich Diversity gerade das Medium Buch kritisch anschauen und es hier zu Verbesserungen kommt? 5. Welche Tricks und Tipps sollten beachtet werden, um ein Buch vielfältig und diskriminierungsfrei zu gestalten 6. Was treibt Tebi und Raul an, welchen Blick haben beide auf die aktuelle gesellschaftspolitische Situation und welche Vision haben sie?
Viel Freude bei der 3. Folge!

Du findest mich unter:
Instagram: https://Instagram.com/diversityfm_derpodcast
Facebook: http://www.facebook.com/diversityfm_derpodcast
E-Mail: Diversityfm.derpodcast@gmail.com

#2 Wir sind gegen Hass. Punkt: Bildungsstätte Anne Frank e.V. - Gespräch mit Saba-Nur Cheema

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge spreche ich mit meiner zweiten stillen Heldin Saba-Nur Cheema. Sie ist Pädagogische Leiterin in der Bildungsstätte Anne Frank. Um was geht es in diesem Interview: 1. Darüber was passiert, wenn Diversity sichtbar wird am Beispiel von Werbung - wie bei der Deutschen Bahn oder Katjes 2. Über ihre „lanweilige" Biographie – was ich definitiv nicht bestätigen kann – und warum sie die Beschreibung „ein Musterbeispiel der Integration" nicht als Kompliment sieht. 3. Warum sie sich mit den Themen Rassismus beschäftigt und was das mit dem 11. September zu tun hat 4. Weshalb sie den Begriff Diversity schwierig findet und welche Begriffe sie bevorzugt 5. Warum die Bildungsstätte Anne Frank so wichtig ist und was sich hinter so tollen Formaten wie z.B. der „Streitbar“ befindet 6. Weshalb ihr Engagement für eine plurale Gesellschaft auch mit ihrer Eigenschaft zu tun hat nicht ihre „Klappe halten" zu können 7. Was in ihren Trainings passiert und warum Selbstreflexion hierbei so zentral ist 8. Gesprochen haben wir auch über ihre Wertschätzung gegenüber Lehrkräften und warum sie super viel Spaß an ihrem Job hat 9. Weshalb sie die aktuelle gesellschaftliche Situation nicht runter zieht und nicht – wie andere in Ihrem Bekanntenkreis – übers Auswandern nachdenkt 10. Und waum wir öffentlich so viel über Religion sprechen.
Viel Freude!

Du findest mich unter:

Instagram: https://Instagram.com/diversityfm_derpodcast

Facebook: http://www.facebook.com/diversityfm_derpodcast

Twitter: https://twitter/diversityfmp

E-Mail: Diversityfm.derpodcast@gmail.com

#1 Mein Herzensverein: Eine Welt der Vielfalt e.V. - Gespräch mit der Vorsitzenden Anne-Gela

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Diese erste Folge startet mit meiner ersten stillen Heldin: Anne-Gela Oppermann. Sie ist für mich eine stille Heldin, weil sie sich seit Jahren, wenn nicht seit Jahrzehnten, aktiv für Diversity engagiert. Aktuell u.a. als Vorsitzende des Berliner Vereins „Eine Welt der Vielfalt". Ich kenne Anne-Gela über diesen Verein und arbeite hier seit geraumer Zeit ehrenamtlich mit ihr zusammen. Und finde es beeindruckend, mit viel Herzblut, Zeit und Engagement sie sich für eine gerechte, inklusive Gesellschaft einsetzt.

Um was geht es in diesem Interview:
1. Um den Mord von Walter Lübke und der Bezug zu den NSU-Morden
2. Über ihre Erfahrung mit dem Feminismus und der Isoliertheit zu anderen Gruppen
3. Über ihre erste Begegnung mit dem Ansatz von Diversity
4. Über den Verein Eine Welt der Vielfalt sowie dessen Ausbildung zum Train-the-Trainer und was es einem bringt
5. Über ihren Grund sich für Diversity einzusetzen
6. Über die Wichtigkeit der Führungsebene, um Diversity in Organisationen zu implementieren
7. Über ihre Überzeugung, dass Diversity-Trainings zur Basisqualifikation eines jeden Menschen gehört
8. Über die Problematik der wenigen Vernetzung unter den einzelnen Diversity-Gruppen
9. Über ihre Vision
10. Und über die aus ihrer Sicht wichtigsten Diversity-Kompetenzen

Viel Freude!

Du findest mich unter:

Instagram: https://Instagram.com/diversityfm_derpodcast

Facebook: http://www.facebook.com/diversityfm_derpodcast

Twitter: https://twitter/diversityfmpodc

E-Mail: Diversityfm.derpodcast@gmail.com

Intro

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In diesem Intro erzähle ich, was euch in diesem Podcast erwartet, was meine Motivation ist und wie ich das Ganze gestalten möchte.

Über diesen Podcast

Das Thema Diversity liegt mir sehr am Herzen. Aus diesem Grund möchte ich mit vielen klugen, empowernden Menschen, die etwas bewegen - und die vor allem mich bewegen - in Kontakt kommen und diese Gedanken mit DIR teilen. Ich nennen diese Menschen: stille Held*innen.

Dabei geht es mir insbesondere ums: zuhören, verstehen, lernen!

Es soll also nicht um die lauten Töne gehen, nicht um die Schlagzeilen und auch nicht die absoluten Wahrheiten erkannt werden. Denn die aktuelle Situation verdeutlicht, dass es nicht DIE eine Antwort gibt auf die gesellschaftspolitische Krise. Also müssen wir uns dem langsam und mit Geduld nähern. Und dabei die eigenen Unsicherheiten, inneren Widersprüche und das miteinander hadern aushalten.

Ich bin tief davon überzeugt: ein gemeinsamer Gesprächsraum, in dem ein empathischer und selbstreflektiver Umgang gepflegt wird, ist ein kleiner aber wichtiger Schritt. Und das ist, wie ich in den letzten Monaten durch viele tolle Podcast erfahren durfte, ein geeignetes Format dafür.

In diesem Sinne: Peace, Love & Harmony
Dein Fuzum

Du findest mich unter:

Instagram: https://Instagram.com/diversityfm_derpodcast

Facebook: http://www.facebook.com/diversityfm_derpodcast

E-Mail: Diversityfm.derpodcast@gmail.com

von und mit Fuzum

Abonnieren

Follow us