DiversityFM - Der Podcast

DiversityFM - Der Podcast

#21 Es geht um den Einzelfall! - mit Karl von Pro Asyl

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser 21. Folge geht es um das Thema Flucht. Dafür habe ich mit Karl Kopp gesprochen. Karl ist seit über 30 Jahren in der Flüchtlingsarbeit unterwegs und den größten Teil davon bei Pro Asyl. Er ist Teil des Geschäftsführenden Gremiums und leitet die Europaabteilung. Karl erzählt, weshalb er sich Anfang der 90er Jahre in diesem Themenfeld engagiert hat und er dabeigeblieben ist – obwohl, wie er sagt „man viel auf die Mütze bekommt“. Im Gespräch haben wir die langen Linien gezogen: vom Pogrom in Rostock-Lichtenhagen 1992 über die Verstümmelung des Grundrechts auf Asyl 1993, bis hin zum 04. September 2015 – dem, wie er ihn nennt, „kleinen Mauerfall“ – und dem Brand in Moria im letzten Jahr. Darüber hinaus erklärt Karl, warum er am Begriff „Flüchtling“ festhält, was 70 Jahre Genfer Flüchtlingskonventionen bedeuten, dass es im Kern um den Kampf um Rechte und für eine humane Politik geht und was hinter dem Leitspruch von Pro Asyl „Es geht um den Einzelfall“ steckt. Am Ende geht er auf die aktuelle Europapolitik ein. Karl berichtet von den Deals, die die EU mit autoritären und korrupten Staaten macht, die Geflüchteten dabei zum Spielball dieses zynischen Spiels werden und das Projekt Europa dadurch gefährdet wird.

#20 Inklusion: einfach machen! - mit Sandra von "Inklusion für Anfänger"

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Podcast-Folge geht es um die Diversity-Dimension Behinderung. Ich spreche mit Sandra über das Thema Inklusion. Sandra ist Sonderpädagogin an einer Gesamtschule. Und Influencerin. Mit ihrem Instagram-Account „Inklusion für Anfänger“ gibt sie praktische Tipps für die Umsetzung von Inklusion an Schulen. Mit Sandra habe ich natürlich über ihre Perspektive auf den Begriff Diversity gesprochen. Sie erzählt, weshalb sie eigentlich Sonderpädagogin geworden ist und wie ihr Weg zur Schule verlief. Spannend fand ich zu verstehen, wie Inklusion in der Schule umgesetzt wird bzw. nicht. Sandra beschreibt ihre persönliche Herangehensweise, was sie antreibt und auf welche Herausforderungen sie stößt. Darüber hinaus erfährst du, weshalb sie das Thema öffentlich auf Instagram weiterverfolgt. Ich wünsche dir viel Freude und Inspiration bei der Folge mit Sandra.

#19 Jüdisches Leben ist mehr als Antisemitismus - Dalia von der Anti-Defamation League

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Episode geht es um jüdisches Leben und Antisemitismus. Ich spreche mit Dalia - sie ist eine queere jüdische Aktivistin. Dalia beschreibt, weshalb Diversity von Kindesbeinen an eine Normalität für sie ist. Sie nimmt uns mit auf ihre Stationen ihres Aktivismus: Von der Jüdischen Studierendenunion Deutschland bis zu ihrer heutigen Tätigkeit als stellvertretende Direktorin für Europa bei der Anti-Defamation League. Dalia erklärt, warum ihr Einsatz gegen Antisemitismus auch zugleich der Kampf gegen alle Formen von Ausgrenzung sein muss. Abschließend sagt sie, was für sie jüdisches Leben in Deutschland ist und wie sie den Antisemitismus in Deutschland wahrnimmt. Ich wünsche dir viel Freude und Inspiration.

#18 Mit offenem Herz und Geist - Eli vom WOMEN'S HUB

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ich begrüße dich zu meiner 18. Folge. Passend zum Weltfrauentag am 08. März geht es in dieser Folge um die Diversity-Dimension Geschlecht – besser gesagt: um Frauen. Diesmal spreche ich mit Eli. Sie ist die Gründerin von WOMEN'S HUB. Hier werden Räume geschaffen, in denen sich Frauen mit offenem Herz und Geist begegnen – und sich dadurch in ihrer Größe verbinden können. Eli nimmt dich mit auf ihrer Reise seit der Gründung. Sie erzählt, warum es für sie so wichtig ist eine Atmosphäre zu gestalten, in der sich die Teilnehmenden wohlfühlen und sich wohlwollend sowie positiv begegnen. Sie beschreibt, was sich hinter dem WOMEN'S HUB DAY und der Love Session verbirgt. Außerdem erklärt die Gründerin, warum Vertrauen der wichtigste Rohstoff des 21. Jahrhunderts ist. Ich wünsche dir viel Freude mit Eli und der Folge über den WOMEN'S HUB.

#17 Wie sich Vorurteile und Hass überwinden lassen - Gespräch mit Bastian Berbner

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ich heiße dich Willkommen bei DiversityFM – Der Podcast. Wie wunderbar, dass du heute hier reinhörst. Der Autor Bastian Berbner hat sich vor Jahren auf die Reise gemacht. Und dabei wunderschöne Geschichten, tolle Beispiele und mögliche Lösungen gegen Vorurteile, Hass und Spaltung gefunden. Wir sprechen darüber, weshalb Begegnung und Empathie so wichtig sind, wieso wir aus unseren Filterblasen raus müssen und warum wir als Gesellschaft umdenken müssen, damit der Negativtrend nicht weiter zu nimmt. Ich wünsche dir viel Freude und Inspiration beim Zuhören.

#16 Es geht um Selbstbestimmung! - Gespräch mit Queerlexikon

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Welcome to DiversityFM – Der Podcast. In dieser ersten Folge in 2021 geht es um das Thema sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. Queerlexikon hat sich zur Aufgabe gemacht diese Diversität sicht- und hörbarer zu machen und vor allem jungen Menschen unterstützend zur Seite zu stehen. Mit Funny und Balthazar habe ich über ihr Projekt gesprochen und weshalb sie sich für diese Themen und die Menschen einsetzen. Geredet haben wir auch über die Verwendung bestimmter Begriffe und überhaupt über die Wichtigkeit von Sprache. Es war ein Genuss mit den beiden eine Folge aufzunehmen und ich habe so viel gelernt. Ich wünsche euch viel Freude beim Zuhören!

#15 Was ist vor dem nichts? - Gespräch mit Stefanie über Glauben und Kirche

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Herzlichen Willkommen zur letzten Folge des Jahres. In dieser 15. Episode geht es um die Diversity-Dimension Religion/Weltanschauung.

Diesmal geht es um den christlichen Glauben und die evangelische Kirche. Dafür durfte ich mit Pfarrerin Stefanie Brauer-Noss von der Evangelischen Kirchengemeinde Bornheim sprechen.

Es ist natürlich kein Zufall, dass ich ausgerechnet im Dezember eine Folge zum Thema Religion veröffentliche. Die Adventszeit hat begonnen, wir steuern auf Weihnachten zu und nicht zu Letzt der Shutdown wird allenthalben mit dem Weihnachtsfest begründet. Und auch, wenn viele Menschen in diesem Land diesen Feiertag nicht feiern, bestimmt er doch - bei einigen weniger, bei anderen mehr - unseren Alltag in den nächsten Wochen.

Mit Stefanie habe ich über ihren Weg zum Glauben und den Stellenwert in ihrem Leben gesprochen. Zudem ging es um die Rolle der Kirche in Zeiten von Corona. Darüber hinaus haben wir gemeinsam reflektiert, wie die Kirche bzw. sie als Pfarrerin zu Themen wie Emanzipation, Rassimsus und Homophobie stehen. Es war ein sehr selbstkritisches, nachdenkliches und in Teilen sehr persönliches Gespräch. Ich wünsche dir eine gute Zeit mit ihr und dem Gespräch.

#14 Don't ask for permission - Gespräch mit Kübra Gümüşay

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ich begrüße dich ganz herzlich zur 14. Folge von DiversityFM – Der Podcast. Wie schön, dass du dir Zeit nimmst, um heute hier rein zu hören. Kennst du das, wenn du eine Person anschreibst und nicht davon ausgehst, dass sie zusagt? Bei Kübra dachte ich: Das klappt nicht, aber ich will es zumindest versucht haben. Umso überraschter war ich über ihre Zusage – obwohl sie mit ihrem Buch, das Anfang des Jahres erschien und ein riesen Erfolg geworden ist, gerade in aller Munde ist und dementsprechend angefragt ist. So hab ich mich riesig gefreut – und tu es noch. Und es bereitet mir eine große Freude das Gespräch mit dir zu teilen. Das sehr stark von der Veranstaltung am Vorabend geprägt ist, bei dem Kübra auf dem Podium stand. Es war eine der schönsten Veranstaltungen, die ich je besucht habe. Das lag natürlich an den 6 Protagist*innen, aber vor allem an dem einmaligen Setting, die die Moderatorin vorbereitet hatte. Ich hatte kurzfristig entschieden mein ursprüngliches Konzept über Bord zu werfen und mich auf diesen Flow einzulassen. Über diesen sind wir auch auf das Buch und aktuelle gesellschaftspolitische Themen zu sprechen gekommen. Und es war echt schön, es face-2-face zu machen. Aber höre selbst…Ich wünsche dir eine wunderschöne Zeit mit Kübra:=)

#13 Jeder Körper ist ein guter Körper - mit Ira über Gewichtsdiskriminierung

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser 13. Folge geht es um die Diversity-Dimension Gewicht, konkreter um Gewichtsdiskriminierung. Seit ich mich das erste Mal damit in der Tiefe beschäftigt habe, war mir klar, dass diese Thematik auch in diesem Podcast Raum finden muss. Jetzt ist es endlich soweit. Dafür konnte ich Ira gewinnen. Sie verdeutlicht wie ausgrenzend unsere Sprache ist, beschreibt was Gewichtsdiskriminierung ist, nennt Beispiele dafür und bietet alternative Perspektiven an. Ich wünsche dir viel Freude und viele Lernimpulse.

1 Jahr DiversityFM - meine learnings

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Genau vor 1 Jahr ging dieser Podcast live. Seitdem ist so viel passiert und trotzdem fühlt es sich an, als ob es gestern war. In dieser Geburtstags-Episode möchte ich dich gerne auf die Reise der letzten 12 Monate mitnehmen und mit dir Revue passieren lassen, was alles seitdem geschehen ist.

Über diesen Podcast

Das Thema Diversity liegt mir sehr am Herzen. Aus diesem Grund möchte ich mit vielen klugen, empowernden Menschen, die etwas bewegen - und die vor allem mich bewegen - in Kontakt kommen und diese Gedanken mit DIR teilen. Ich nennen diese Menschen: stille Held*innen.

Dabei geht es mir insbesondere ums: zuhören, verstehen, lernen!

Es soll also nicht um die lauten Töne gehen, nicht um die Schlagzeilen und auch nicht die absoluten Wahrheiten erkannt werden. Denn die aktuelle Situation verdeutlicht, dass es nicht DIE eine Antwort gibt auf die gesellschaftspolitische Krise. Also müssen wir uns dem langsam und mit Geduld nähern. Und dabei die eigenen Unsicherheiten, inneren Widersprüche und das miteinander hadern aushalten.

Ich bin tief davon überzeugt: ein gemeinsamer Gesprächsraum, in dem ein empathischer und selbstreflektiver Umgang gepflegt wird, ist ein kleiner aber wichtiger Schritt. Und das ist, wie ich in den letzten Monaten durch viele tolle Podcast erfahren durfte, ein geeignetes Format dafür.

In diesem Sinne: Peace, Love & Harmony
Dein Fuzum

Du findest mich unter:

Instagram: https://Instagram.com/diversityfm_derpodcast

Facebook: http://www.facebook.com/diversityfm_derpodcast

E-Mail: Diversityfm.derpodcast@gmail.com

von und mit Fuzum

Abonnieren

Follow us